BERND ZIMMER

Bernd Zimmer ist einer der bedeutendsten Gegenwartskünstler Deutschlands. Er ist Mitbegründer der Galerie am Moritzplatz in Berlin (1977-81) und ein prominenter Vertreter der "Neuen Wilden".

In seinen Werken widmet sich Bernd Zimmer der Kraft und Tiefe der Natur. Er beschäftigt sich mit den Themen Wüste, Meer, Cosmos, Himmel und Wald als Konzentrate von unberührter Landschaft.

Bernd Zimmer lebt und arbeitet in Polling und Oberhausen (Oberbayern), der Mark Brandenburg und Monteventano (Italien). Seine Arbeiten sind nun zum ersten Mal im Saarland zu sehen.